Berufsbegleitender M.A. Public Management

Der Studiengang Public Management ist interdisziplinär aufgebaut und vermittelt Ihnen verwaltungsrechtliches, betriebswirtschaftliches, methodisches, soziales und kommunikatives Fachwissen. Mit dem Ziel einer kostengünstigen und effektiven Modernisierung der öffentlichen Verwaltung setzen Sie sich mit wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen auseinander und schaffen durch Ihr flexibles Denken und Handeln dienstleistungsorientierte Lösungen für komplexe Sachverhalte.

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Wirtschaft, Management und Recht
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Präsenzunterricht
berufsbegleitend
Blockveranstaltung
Vorlesung
Kosten 500 € je Semester
Bildungsart Postgraduale Studiengänge/ Weiterführendes Studium
Abschluss Master
Voraussetzungen der Teilnahme Erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Hochschule oder einer Berufsakademie, möglichst mit einem erkennbaren verwaltungswissenschaftlichen Schwerpunkt Nachweis eines Notendurchschnitts von mindestens "gut" oder der Nachweis anderer wichtiger Qualifikationen Eine mindestens 12-monatige berufspraktische Erfahrung nach berufsqualifizierendem Studium sowie mindestens 210 während des ersten Studiums erworbene Credit Points aus einem Bachelor- oder Diplom-Studium.
Hochschule Hochschule Harz
Veranstaltungsort Halberstadt
Adresse Domplatz 16, 38820 Halberstadt
Ansprechpartner Prof. Dr. Thomas Schneidewind
Tel. 03943 - 659441
Mail tschneidewind@hs-harz.de
Infos Weitere Informationen
Bewerbungsfrist 15. Juli eines jeden Jahres
Bemerkungen

Zurück