Energie sparen in Schulen

In einem ersten Komplex wird den Teilnehmern das physikalische und technische Fachwissen vermittelt. Praktische Beispiele zeigen, wie Schüler an das Thema Energieeinsparung herangeführt werden können. Die Teilnehmer werden befähigt, mögliche Einsparpotenziale an ihren Schulen zu erkennen und Lösungsvorschläge zu unterbreiten.

Im zweiten Komplex wird eingehend die Lüftungsproblematik und die Behaglichkeit, ausgehend von der Fensterlüftung über einfache Lüftungssysteme bis zur Klimatisierung und Wärmerückgewinnung behandelt.

Verschiedene alternative Möglichkeiten zur Heizung und Warmwasserbereitung werden im dritten Komplex erläutert.

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Landwirtschaft, Natur und Umwelt
Sozialwesen
Sonstige
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Einzelveranstaltung
Kosten 35 €
Bildungsart k.A.
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Voraussetzungen der Teilnahme k.A.
Hochschule Hochschule Merseburg
Veranstaltungsort Merseburg
Adresse Geusaer Straße, 6217 Merseburg
Ansprechpartner Rene Beyer
Tel. 03461/ 462510
Mail rene.beyer@fbz.hs-merseburg.de
Infos weitere Informationen
Bewerbungsfrist bis jeweils 1 Woche vor Lehrgangsbeginn
Bemerkungen Der Kurs richtet sich an Lehrer und Lehrerinnen aller Fächer.

Zurück