Gebärdensprache - Aufbaukurs

Der Aufbaukurs ist ein Angebot für alle, die bereits erste grundlegende Kenntnisse in der Gebärdensprache mitbringen. Es ist für die Hörenden eine Begegnung mit der für sie ungewohnten visuellen Sprache und zielt darauf ab, den Körper als sprachliches Ausdrucksmittel intensiver gebrauchen zu lernen, die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit zu schärfen sowie sich weitere Gebärden anzueignen, die eine Kommunikation mit Gehörlosen ermöglichen.

Inhalt:
- Fortführung von Grundlagen der nonverbalen Kommunikation
- Farbengebärden und Raumgebärden
- Satzbau sowie Grammatik der deutschen Gebärdensprache
- Personen beschreiben, Einkaufen, Familie und Beruf, Tagesablauf und Alltag

Veranstaltungsort:
Hochschule Magdeburg-Stendal
Haus 2, Raum 0.06
Osterburger Straße 25
39576 Stendal

Achtung Raumänderung:
10. November 2016 in Haus 1, Raum 1.01

Veranstaltungszeit:
donnerstags, 20., 27. April / 04., 11., 18. Mai und 01., 08. Juni 2017,
je von 17:30 – 19:45 Uhr (jeweils donnerstags)

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Sprachen und Gebärdensprache
Sonstige
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Blockveranstaltung
Kosten Studierende: 28 €
HS-Mitarbeiter und Externe: 209 €
Bildungsart Allgemeine Weiterbildung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Voraussetzungen der Teilnahme keine
Hochschule Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstaltungsort Stendal
Hochschule Magdeburg-Stendal Haus 2, Raum 0.06 Osterburger Straße 25 39576 Stendal
Adresse Breitscheidstr. 51, 39114 Magdeburg/ Osterburger Straße 25, 39576 Stendal
Ansprechpartner Ilona Darius
Tel. 0391 - 8 86 43 89
Mail ilona.darius@hs-magdeburg.de
Infos weitere Informationen
Bewerbungsfrist Mindestteilnehmerzahl:
9 bis 17.04.2017
Bemerkungen - Referent: Reiko Lühe - Termine: donnerstags, 20., 27. April / 04., 11., 18. Mai und 01., 08. Juni 2017, je von 17:30 – 19:45 Uhr (jeweils donnerstags)

Zurück