Modulstudium Management für Ingenieure

Management für Ingenieure banner

Allgemein

Das berufsbegleitende weiterbildende Modulstudium richtet sich an zukünftige Führungskräfte, die Interesse an einer betriebswirtschaftlichen und managementorientierten berufsbegleitenden Qualifizierung haben. Die Module des Modulstudiums "Management für Ingenieure" sind Teile des akkreditierten weiterbildenden Studienganges "Master Wirtschaftsingenieurwesen", welche separat studiert und abgeschlossen werden können.

Weiterbildungsziel und Abschluss

Durch die Absolvierung ausgewählter Weiterbildungsmodule kann man sich aktuelles betriebswirtschaftliches Wissen auf Hochschulniveau aneignen oder vorhandenes Wissen ergänzen bzw. vertiefen, ohne dafür gleich ein komplettes Studium zu absolvieren. Dieses Wissen wird ergänzt durch verschiedene Inhalte für angehende Führungskräfte wie zum Beispiel Selbst-, Konflikt- und Veränderungsmanagement. Die Weiterbildungsmodule haben einen Umfang von maximal 24 Unterrichtsstunden. Bei erfolgreichem Abschluss erhält die Teilnehmerin/der Teilnehmer ein Zertifikat und ein Modulprüfungszeugnis mit Notenangabe und Angabe der Leistungspunkte. 

Voraussetzungen

Die Bewerber haben einen qualifizierten Hochschulabschluss nachzuweisen.

Kosten

360 Euro je Modul

 

 

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Elektro- und Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Maschinenbau
Wirtschaft, Management und Recht
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Fernstudium
berufsbegleitend
Kosten k.A.
Bildungsart Berufsbezogene Weiterbildung
Abschluss Zertifikat
Voraussetzungen der Teilnahme Die Bewerber haben einen qualifizierten Hochschulabschluss nachzuweisen.
Hochschule Hochschule Anhalt
Veranstaltungsort Hochschule Anhalt
Köthen
Adresse Hochschule Anhalt
Weiterbildungszentrum Anhalt (WZA)
Bernburger Str. 55
06366 Köthen (Anhalt)
Ansprechpartner Christina Lange
Tel. +49 (0) 3496 67 1919
Mail mwi@hs-anhalt.de
Infos weiter >>
Bewerbungsfrist 28.02. oder 31.08.
Bemerkungen

Zurück