Planspiele - Handlungsorientierte Weiterbildung in Produktion und Logistik

Ein lebenslanges Lernen sowie die berufliche Weiterbildung stellen bedeutende Antworten auf ein dynamisches Arbeitsumfeld, wie es im Gebiet der Logistik gegeben ist, dar. Dahingehend möchten wir Sie mit unseren Weiterbildungsangeboten im Bereich Produktion und Logistik unterstützen.

Planspiele bieten unter den vielseitigen Lerninstrumenten der betrieblichen Aus- und Weiterbildung eine abwechslungsreiche Möglichkeit, den Mitarbeitern ganzheitliches Prozess- und Systemverständnis realitätsnah, dynamisch, interaktiv und selbstbestimmt zu vermitteln. Potenziale in unternehmensinternen und - übergreifenden Wertschöpfungsketten werden erschlossen.

Folgende Logistikkonzepte werden in unseren Planspielen behandelt und auf Ihren Anwendungsfall zugeschnitten:
- Lean Management
- Supply Chain Design
- Prozessgestaltung und –steuerung
- Prozessoptimierung und Kostensenkung
- Bestandsmanagement
- Integrierte Logistiknetzwerke
- Business Process Reengineering, Kaizen - Conwip, Kanban, Postponement, CPFC

Die Planspiele werden in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF Magdeburg durchgeführt. 

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Wirtschaft, Management und Recht
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Einzelveranstaltung
Blockveranstaltung
Kosten k.A.
Bildungsart Allgemeine Weiterbildung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Voraussetzungen der Teilnahme k.A.
Hochschule Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Veranstaltungsort Magdeburg
Adresse Campus, Universitätsplatz 2, nach individueller Absprache
Ansprechpartner Dr.-Ing. Tobias Reggelin
Tel. 0391/4090-259
Mail logistische-systeme@ovgu.de
Infos Weitere Informationen
Bewerbungsfrist nach Absprache
Bemerkungen - Adressaten: Unternehmen mit Bezug zur Produktion und Logistik

Zurück