Storytelling berzeugen durch souvernes Auftreten und gute Argumente in Gesprchen und Prsentationen| MD

Überzeugendes Auftreten in Gesprächen und Präsentationen sollten Sie nicht dem Zufall oder Ihrer Tagesform überlassen. Denn Ihre Erzählungen verdeutlichen Sachverhalte, so dass sie besser verstanden und länger in Erinnerung bleiben. Eine gute Story weckt Emotionen und verankert diese im Gedächtnis Ihres Zuhörers. Dieser Workshop befähigt Sie in wichtigen Situationen zu überzeugen:
Zum Beispiel, Ihren zukünftigen Arbeitgeber, dass Sie der geeignetste Bewerber oder der Richtige für das neue Projekt sind, dass die Gehaltserhöhung berechtigt ist, dass Ihre Geschäftsidee erstklassig ist oder Ihre Produkte und Dienstleistungen die besten für Ihre Geschäftspartner und Kunden sind.


Inhalt:
Bedeutung eigener Ziele innerhalb der Gespräche und Präsentationen
- Die eigene innere Einstellung. Was ist meine Motivation?
- Vorbereitung der Gesprächssituation
- Wer ist meine Zielgruppe? Was muss ich über sie wissen?
- Überzeugen durch Auftritt und Körpersprache
- Die AIDA-Formel als Leitlinie für eine Präsentation
- Fragetechniken nach der GVZ-Methode
- Bedarfsermittlung
- Aufbau einer Nutzenargumentation – Einsatz guter Argumentationstechniken im Gespräch und in der Präsentation
- Durch Geschichten überzeugen – Einsatz und Anwendung von Storytelling


Veranstaltungszeit:
Freitag, 07. Juli 2017, 10:00 – 17:00 Uhr und
Samstag, 08. Juli 2017, 09:00 – 16:00 Uhr

Angebotsnummer k.A.
Themenbereiche: Schlüsselqualifikationen/Soft Skills
Sonstige
Termin nach Vereinbarung

Lehrform(en): Einzelveranstaltung
Blockveranstaltung
Kosten Studierende: 26
Absolventen und Externe: 191
Bildungsart Allgemeine Weiterbildung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Voraussetzungen der Teilnahme keine
Hochschule Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstaltungsort Magdeburg
Hochschule Magdeburg-Stendal Haus 4, Raum 1.09 Breitscheidstr. 02 39114 Magdeburg
Adresse Breitscheidstr. 51, 39114 Magdeburg
Ansprechpartner Ilona Darius
Tel. 0391 - 8 86 43 89
Mail ilona.darius@hs-magdeburg.de
Infos weitere Informationen
Bewerbungsfrist
Bemerkungen - Teilnehmerzahl mind. 10, max. 15
- Referentin Romy Mllenberg

Zurück